Geschrieben am von & gespeichert unter Allgemein.

Liebe Eltern,

in der bereits erhaltenen Spielgruppenpost hat Irène von Natalia geschrieben. Natalia, Irènes Schwiegertochter, hat die Spielgruppe im letzten Jahr begleitet. So konnten wir eine Zweierbetreuung anbieten. Für dieses Jahr hat sich für Natalia die Situation kurzfristig verändert und es haben sich neue Türen geöffnet, so dass sie im neuen Spielgruppenjahr nicht wieder einsteigt. Wir bedauern dies sehr, da wir mit Natalia eine weitere Vertrauensperson in der Spielgruppe hatten und die Kinder sie heiss liebten. Wir wünschen Natalia von Herzen alles Gute und wünschen ihr auf ihrem Weg nur das Beste. Irène wird das Spielgruppenjahr alleine starten, so wie all die Jahre zuvor ebenfalls. Dabei wünschen wir ihr viel Ausdauer und Nerven und stets ein Schmunzeln auf den Lippen.

Der Vorstand Spielgruppe Igelrain

Schreiben Sie eine Antwort

  • (wird nicht veröffentlicht)